Nächste Woche ist schon wieder „der letzte Donnerstag im Monat“ und wir treffen uns zum OpenTable im Quartier am Hafen.

Wieder mit einer ganz besonderen Gastrednerin: Bettina Flitner! Sie ist seit 30 Jahren Fotokünstlerin, hochdekoriert und immer wieder in der ganzen Welt unterwegs. Kommende Woche wird sie uns näherbringen, wie sie mit ihrer Kamera die Welt entdeckt.
Anhand von verganenen Arbeiten wird sie uns vorstellen wie sie Langzeitprojekte plant und umsetzt!

Der OpenTable findet statt am
28. November 2019 / 18 UhrAtelier 3.82 im Quartier am Hafen
Poller Kirchweg 78-90
51063 Köln

Und weil es in den letzten Jahren so schön war, machen wir wieder ein Weihnachtswichteln: Jeder, der mitmachen möchte, bringt einfach einen Print mit, den er verpackt in eine Box wirft. Anschließend zieht jeder wieder einen Print heraus, packt ihn aus und hört sich die Geschichte zu dem Bild vom Schenkenden an! Klingt gut? Dann macht mit!

Unabhängig davon: Bringt wie immer eure Projekte, offene Fragen an die Gruppe und Lust auf gute Gespräche mit. Jeder ist gerne willkommen im Atelier 3.82. Wenn ihr Freunde und Bekannte habt, die mal Bilder ausbreiten wollen, packt auch die ein!

Weil die Anmeldung über eventbrite gut geklappt hat, werden wir es weiter so machen. Anmelden könnt ihr euch ab morgen, Donnerstag um 12.00 Uhr, über den Knopf direkt unter diesem Textblock.

Randnotiz: Ich habe schon ein paar Mal gehört, dass man so schwierig an einen Platz zum OpenTable kommt. Jeder, der auf der Warteliste steht, hat für den nächsten OpenTable ein Vorrecht. Das heißt, es lohnt sich immer die Warteliste zu bemühen! Dann seid ihr sicher beim nächsten Mal dabei.


Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.