und seinem Vortrag „Ökonomie im Kunstgeschäft“. 

“Neues Jahr, neues Glück”! Wir hoffen, Ihr seid alle gut reingekommen. Bei uns hat das neue Jahr genauso schön und geschäftig angefangen wie das alte aufgehört hat. Nach dem letzten OpenTable, bei dem wir wieder spannende Einblicke in Euer fotografisches Schaffen und Robert Kneschkes Arbeit als Stockfotograf erhalten durften, freuen wir uns sehr, Euch dieses mal einen  OpenTable“außerder Reihe” bieten zu können. Aufgrund einiger Nachfragen und terminlicher Schwierigkeiten unsererseits wird der Open Table dieses Mal

am Freitag,
dem 01.02.2018
in unserem Atelier 3.82 im Quartier am Hafen

stattfinden.

Wir beginnen traditionell um 18 Uhr, dieses Mal mit einem Vortrag über Ökonomie im fotografischen Kunstgeschäft von Konstantin Nemerov. In seinen Arbeiten beschäftigt sich Konstantin mit, wie er sagt,“digitaler Malerei” und performativer Kunst. Neben einem kurzen Umriss über seine fotografische Tätigkeit stellt er uns seine Erfahrungen mit der ökonomischen Dimension des fotografischen Kunstgeschäfts vor. Wir sind schon sehr gespannt!
Anschließend widmen wir uns wieimmerEuren Bildern. Bringt frische Arbeiten, halbfertige Projekte und Fragen mit, die wir gemeinsam klären können. Wie immer konstruktiv und fair. Keine Angst: Wir beißen nicht!

Wie immer gibt es etwas zum snacken, Hot Dogs und reichlich Getränke. Wir freuen uns auf Euch! Die Veranstaltung ist für Euch gewohnt kostenlos und finanziert sich über Eure Spenden.

PS: Damit wir auch ausreichend planen können, meldet euch bitte über folgenden Button an:

Kategorien: Ankündigung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.